Diese Seite drucken

Der Nichtraucherbund setzt sich ein

Der Nichtraucherbund setzt sich – auch in Ihrem Interesse – dafür ein, dass …

  • das positive Image und die Normalität des Nichtrauchens gestärkt wird.
  • Nichtraucher, insbesondere Jugendliche, darin bestärkt werden, auch weiterhin Nichtraucher zu bleiben.
  • der öffentliche Diskurs zum Thema Rauchen angestoßen und das gesellschaftliche Problembewusstsein geschärft wird.
  • sich die Erwachenen ihrer Vorbildfunktion für die Jugend bewusst werden.
  • die Bevölkerung vor den Gefahren des Passivrauchens geschützt werden.
  • der Tabakkonsum in der Bevölkerung gesenkt wird.
  • sowohl Gelegenheitsraucher als auch regelmäßige und abhängige Raucher das Rauchen aufgeben.

Spenden sind willkommen und können als Sonderausgaben steuerlich abgesetzt werden!

Anmerkung: Wegen der Höhe des Mitgliedsbeitrages siehe unter Mitgliedschaft / Mitgliedsbeiträge (Link öffnet sich in einem neuen Fenster).